Kundgebung „Asylwahnsinn stoppen, Bürger schützen!“ am 04.08.2018

Am 04. August findet in Haßloch eine Kundgebung unter gemeinsamer Organisation des KV Bad Dürkheim sowie AfD-Landtagsfraktion unter dem Motto „Asylwahnsinn stoppen, Bürger schützen!“ statt.

Hintergrund ist Unterbringung eines Somaliers (Sexualstraftäter, Asylbewerber ohne Bleiberecht, angeblich keine Abschiebung möglich) in Haßloch, gegen diese bereits zweimal demonstriert wurde!

Nun hat das Verwaltungsgericht Trier entschieden: Die Gemeinde muss den Somalier allen Befürchtungen zum Trotz unterbringen! Der Schutz unserer Bevölkerung ist den schon länger Regierenden wohl von nur nachrangiger Bedeutung! Diesen scheint nur noch das Wohl der hier erst kurz hier Lebenden am Herzen zu liegen!

Unfassbar, dass unser Land nicht in der Lage und unsere Politiker nicht in der Lage sind, diesen Gefährder nach Somalia abzuschieben. Politisch verantwortlich sind die Damen Merkel, Dreyer und Spiegel!

Auf diesen Missstand werden wir nun erneut aufmerksam machen und uns auf einer weiteren Kundgebung an die Bürger in Haßloch und Umgebung wenden!

Die Kundgebung beginnt um 09:30h und wir freuen uns auf Ihr Kommen!